Das Projekt 365: Pause

Liebe Leser,

die Tage verbringe ich aktuell so lange wie möglich in der Bib bzw. zu Hause vor einem Stapel Bücher und einer Menge an Skripten, die sich gewaschen hat. Bis die Klausurphase vorbei ist, komme ich leider maximal dazu, die Fotos für das Projekt 365 zu schießen, aber bearbeiten, geschweige denn hochladen, ist mir erst ab Mitte Februar wieder möglich. Vielleicht werfe ich die ein oder andere Zeile noch in die Öffentlichkeit, aber damit wäre das Zeitlimit für den Blog auch erreicht.

Für alle, die genauso Bulimie-Lernen müssen: Viel Erfolg, lasst uns das mal rocken! :)

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: