Blogger Workshop: Schokolade & Kaffee

Die bereits länger Lesenden und mich persönlich Kennenden wissen bereits alles über meine Vorliebe für das braune Gold ;) wobei hier selbstverständlich nicht ausschließlich Kaffee gemeint ist (was ich bisher über Kaffee gebloggt habe), wie leicht offensichtlich abzuleiten aus der Überschrift. Von jeher war ich ein Kaffee+ Genießer, und damit meine ich nicht Google+, vielmehr Vollendung des Produkts mit Milch, Zucker oder Sirup, allerlei Geschmackskram, was die industrialisierte und globalisierte Welt zum Herumtesten Schönes eben mit sich bringt. Hauptsache nicht schwarz. Außer der begleitende Humor, aber davon später einmal mehr.

Aber ganz ehrlich, das Beste, was man mit Kaffee anstellen kann, ist ihn mit Schoki zu kombinieren. Ungefähr 4.750.000 Ergebnisse in 0,16 Sekunden bei einer Google Suche sprechen für sich!

Die einfachste Variante ist gleich meine persönliche Lieblingsvariante: die richtig richtig riiiichtig gute Trinkschokolade einfach in den frisch gemahlenen & handgefilterten (echtes Handwerk eben, die Wirtschaftsmacht von nebenan) Kaffee unterrühren. Anschließend noch ein Schluck Milch dazu und Milka könnte nicht zarter werden als meine Gefühlslage. Schnurren könnte da durchaus eine Option sein ;) Bei entsprechender Zeit kann man sich natürlich auch die Schokolade seiner Wahl raspeln und unter leichtem Kochen unterrühren, aber Zeit ist Geld und Zeit wurde beim Bologna Prozess dezent unterschlagen.

Wem das nicht ausgefallen genug ist, kann sich beispielsweise bei Chefkoch noch geniale/ simple/ einfach gute/ interessante/… Rezepte suchen; wie wäre es mit einem flambierten Eiskaffee oder einem Cappuccino Biskuitkuchen? Letzteres werde ich am kommenden Wochenende mal ausprobieren, ein in Schrift gefasstes Urteil wird euch definitiv mitgeteilt!

Für alle Fans gibt’s für unterwegs übrigens die Lavazza Kaffeebohnen, echte Kaffeebohnen überzogen mit feinster Schokolade, nicht nut Schokobohnen mit Kaffeegeschmack, die es glücklicherweise nicht nur als Begleitsüßigkeit in diversen Cafés gibt, sondern natürlich auch für Privatpersonen zu erstehen :)

Wie würdet ihr Schokolade und Kaffee am Liebsten kombinieren?

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: