DIY: Stulpen für den Arm selbst nähen

Nachdem das Debakel mit dem Blazer durch den Erfolg der Tasche wesentlich abgemildert wurde, habe ich mich doch wieder gen „Klamotte nähen“ gewagt & nach etwas Schönem und relativ Einfachem als Einstieg/ für Anfänger gesucht. Was soll man sagen, da wird man natürlich fündiger als nur fündig, doch fiel die Wahl auf Stulpen für die Arme. Den Stoff dafür hatte ich mir diese Woche in Kulmbach gekauft – leichter Jersey.

Gerade im Herbst sind Stulpen absolut unverzichtbar, doch bei den Größen gibt es im Laden zumeist Probleme: wer hat schon ‚unisex size‘-Arme? Wenn es denn überhaupt Armstulpen im Laden gibt & nicht nur die für die Waden. Darüber hinaus sind die meisten Exemplare gestrickt, was ja auch wieder nicht Jedem zusagt. Für Individualisten gilt aber sowieso: Unikate müssen her :)

Wieder gebe ich euch an dieser Stelle [bzw. im PDF] eine Anleitung, mit der ihr eure ureigene Schnittvorlage aus einfachem Papier bastelt und euch so das Geld für „Vorlagen-/Abpaus-/Schneider-/ … -papier“ sparen könnt und trotzdem eine maßgenaue Vorlage nur für euch erhaltet. Das übliche rechtliche Gesinge muss natürlich auch hier wieder rein ;) Ich hab‘ mir das alles so frisch ausgedacht & stelle es frei zur Verfügung, da man meiner Meinung nach davon ausgehen muss, dass jemand anders vor einem schon darauf gekommen ist. & von Hobbyschneidern, die am Liebsten sogar den einfachen geraden Stich für sich schützen wollen, halte ich einfach mal nichts :)

Impressionen vom Anfertigungsprozess, um euch den ein oder anderen Schritt schon im Voraus verständlicher zu machen, dürfen natürlich keineswegs fehlen:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

#302 – das fertige Produkt

Stulpen selbst nähen, gratis Anleitung Stulpen Arm, Armstulpen, Nähanleitung StulpenEdit vom 04.11.2011: Nachdem die Anleitung so oft aufgerufen wird, habe ich mich dazu entschieden, sie noch etwas zu überarbeiten, damit man als „Außenstehender“ besser damit arbeiten kann.

Hier nun die gratis Anleitung zum Anfertigen von Stulpen, sozusagen eine 2nd generation Version ;) Viel Vergnügen!

P.S.: ich freue mich immer über Fotos von euren Werken :)

Edit vom Juli 2012: eine 2. Nähvariante gibt es als bebilderte Anleitung unter folgendem Link:

https://wortkultur.wordpress.com/2012/06/27/diy-arm-stulpen/

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: