Die Musik im Kopf

Zum einfach-durchhören. :)

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Ich liebe ja „Somebody that I used to know“, besonders die Stelle, an der Kimbra einsetzt, aber das Video (egal wie aufwendig es war, das so umzusetzen)… uh, ich weiß nicht. Die Bildsprache mag ja ganz passend sein und die Idee ist sicher nicht schlecht, aber die Farben und das Muster finde ich wirklich ganz furchtbar hässlich *schauder*.

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Die Farben sind eindeutig zu erdig/ dreckig, das ist wohl wahr ;) Ich frag mich nur, warum Kimbra den einzigen leuchtenden grünen Fleck abbekommen hat.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: