Buttercup Bag, Klappe III.

Wer dieses Blog und mich kennt, kennt meine Buttercup Bags ;) zum einen das bereits deutlich individualisierte Erstlingswerk (Reisverschluss statt Magnet, kein Träger…), dazu die vergrößerte und leicht angepasste zweite Generation (Satinband an der Seite, deutlich größer, Reisverschluss, in 2 Stoffarten unterteiltes Futter, extra Fach auf der Innenseite; ging als Geschenk allerdings an die ehemalige Mitbewohnerin C.) und nun seit gestern aus zugegebenermaßen signifikanter Langeweile am Feiertag nun auch eine Nummer 3! Irgendwie muss man seine Aussteuer ja in meinem Alter langsam mal zusammen bekommen…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diesmal wie beim Original mit Magnetverschluss, dafür aber eine Nummer größer und vor allem mit einem längeren Träger, da es sonst durchaus recht eng um den Arm geworden wäre. Durch die grauen Nadelstreifen außen und das schwarze Futter ist sie doch recht dezent, so dass ich plane, sie durch verschiedene Anstecker zum jeweiligen Outfit farblich etwas ‚anzupassen‘.

Was denkt ihr – kann man diese Tasche mit ins Büro nehmen?

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: