3-Jähriges!

So liebe Leser, heute wird es mal etwas egoistischer. Wir heben nämlich jetzt die Kaffeepötte, stoßen im Geiste an und trinken auf auf dieses Blog! Warum? Die Kinkerlitzchen, ursprünglich auch Zwiefel Daily genannt, gibt es seit nunmehr 3 Jahren!

WordPress war ja direkt so freundlich, mich mit einem kleinen orangen Pokal oben rechts zu erinnern, merci.

Wie das Abenteuer mit diesem Blog überhaupt anfing? Mit einem „Guten Abend!“ natürlich ;) Es folgten Buchrezensionen, das Projekt 365, Grübeleien zu Politik, den ersten Zügen der DIY Begeisterung, Backorgien, Masochismus-Überlegungen, Live Berichten aus der Uni, ein kurzer Urlaub in Wien, die übliche Kritik an der Welt [kann ich gut!], die Hochzeit meiner Schwester <3, HARRY POTTER wurde abgedreht…

Stulpen wurden genäht, Handtaschen, Klamotten, Kissen, Decken, es wurde gestrickt und gehäkelt… Auch wenn es mal kolossal schief ging.

Wir haben über das Geheimnis von Pfannkuchen gerätselt und fanden Rick Genest schon im Jahr 2011 faszinierend! Wir haben Macarons gebacken, sind mal wieder umgezogen. Ich habe an etwas Lebensfreude appelliert, Jobs gesucht, für die Innocent Smoothies gestrickt und einen vergangenen Sommer betrauert. Lampenschirme und Wandregale gebastelt, Krieg und Frieden vollständig gelesen und steuerliche Gleichstellungsgedanken zu Papier gebracht. Apfelkuchen im Apfel gebacken und Waldnasen fotografiert. Nach München gezogen, an der Isar gewesen, einen neuen Job begonnen

Nun ist Dienstag, der 17. September und ihr seid schon seit 3 Jahren in meinem Leben. Wer seid ihr eigentlich, die ihr meinen Blog lest? Ich würde euch wirklich gerne kennenlernen! Hinterlasst doch einfach einen Kommentar, damit wir uns beschnuppern können!

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare

  1. Ich glaube, ich muss mich nicht mehr gesondert vorstellen. =)
    Aber ich bin hier regelmäßiger Leser und seltener Kommentator.

    Gefällt mir

    Antwort
  2. ich lese noch nicht so lange mit aber es gefällt mir hier ;)

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Ich lese hier gern und oft – dank der Mail-Funktion – mit, drücke auch ab und an ‚gefällt mir‘, nur das Kommentieren liegt mir nicht so ;-)
    Liebe Grüße, Jjehanne

    Gefällt mir

    Antwort
  4. Guuuuten Morgen! Nicht, dass ich mich nicht über eure Kommentare freuen würd, aber euch kenn ich ja auch alle schon ;) Vom Rest weiß man halt leider so gar nichts persönliches. Schade, schade. Aber solange ich euch habe, kommen die nächsten 3 Jahre bestimmt :)

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: