DIY: alte Kalender umfunktionieren

… so ein bisschen spontanes DIY am Feierabend kann ja nicht schaden. Dachte sich zumindest mein Kopf, als er gestern partout nicht schlafen gehen wollte. Streberding, das Teil. Aber was will man machen? Richtig, sich an ein DIY-Projekt erinnern, das neulich in meiner Blog-Timeline aufgetaucht ist – wer von euch war das noch mal?

Jedenfalls habe ich auch einige tolle Kalender von Paperblanks und letztes Jahr sogar einen der ganz großen. Seine freie Seiten habe ich für Notizen zu meinen Rezensionen benutzt, aber da hing mit Verbrauch der leeren Seiten auch ein Ablaufdatum über dem Genick des wirklich hübschen Kalenders.

DIY, Basteln, alte Kalender, Buch mit Geheimfach basteln

Hübsch, guter Zustand, stabil – das muss besser genutzt werden können, oder?

Also

  • ein Lineal,
  • einen Bleistift,
  • ein Teppichmesser,
  • Holzleim und
  • eine Art Spachtel [alte Papp-Nagelfeile]

zur Hand genommen. In sicherem Abstand zum Papierrand ein Rechteck gezeichnet und anschließend immer ein paar Seiten gelöchert. Das wiederholt man so oft, wie tief man das geheime Fach zu haben wünscht. Anschließend schwere Gegenstände auf den Rand gestellt, damit die Seiten aufeinander gepresst werden.

Es folgt: der Auftritt des Leims! Den mit dem Spachtel auf die Außenseite der Seiten auftragen. Damit wird das Fach selbst quasi gefestigt und es kann nichts zwischen die einzelnen Seiten rutschen. In Ruhe trocknen lassen.

DIY, Basteln, alte Kalender, Buch mit Geheimfach basteln

Geschnitzt, verklebt, verliebt <3

Grundsätzlich ist der Kalender jetzt schon einsatzfähig. Wer möchte, kann jetzt aber noch buntes/ bedrucktes Papier zur Hand nehmen und damit das Innenfach auskleiden. Wenn schon schön, dann richtig schön!

Das Kind in mir jubelt – ein Geheimfach in einem hübschen Buch! Wie genial. & nein, es juckt mich nicht, dass das Geheimnis hier am Blog veröffentlicht wurde. Lasst mein inneres Kind in Ruhe! ;)

Advertisements
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Oh so ein schöner Kalender ♥ ich liebe die Paperblanks. Wenn die doch nur nicht immer so teuer wären :D Übrigens war das in deiner Timeline meine Anleitung, die aufgeploppt ist ;) Freut mich, dass du was damit anfangen konntest. Herzliche Grüße Eva

    Gefällt mir

    Antwort
  1. Wortmenge und Kindsideologie | Alltags.Seele

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: