What a cheesy thing to do!

Wenn man aktuell gerade leider nur über vier Herdplatten ohne Ofen verfügt, ist man kulinarisch deutlich eingeschränkt. Keine Spontanmuffins, kein Sonntagskuchen, kein sommerlicher Fischauflauf … Ein geradezu lebensbedrohlicher Zustand!

Aber wozu hat man den über die Zeit bei günstigen Gelegenheiten die Kochbücher gehortet, wenn man sie nicht auch einmal durchblättern möchte und vielleicht ein neues Rezept ausprobiert? Richtig, das wäre genauso fatal. Diesmal gefunden: Käse selbst machen in Home Made Winter von Yvette van Boven. Sicher, nur die Hälfte ihrer Rezepte ist für Singles machbar, aber das Buch so toll gestaltet und die Rezepte mal wirklich etwas ganz anderes als von Dr. Oetker und Co.

Gestern also Käse gemacht. Kuh- & Ziegenmilch ordentlich gekocht [!], die gewünschte Menge Zitronensaft rein [plus ein Löffel mehr, ich bin da eher Pessimist] und Salz. Dazu gleich noch gemahlene Mandeln für die Abwandlung. Rezepten einfach folgen kann jeder, selbst weiterentwickeln macht mehr Spaß! In ein dicht gewobenes Tuch abgegossen, Molke ausgedrückt und in den Kühlschrank gestellt.

Recherchen vorab zeigten mir eine: Viel Molke ausdrücken für einen festen Käse, der sah bei mir dann so aus:

DIY Käse, Käse selbst machen, einfaches Rezept gegen Langeweile

Eines der einfachsten Rezepte gegen Langeweile: Mal eben Käse fabriziert.

… und weniger Molke ausdrücken, dann wird es streichfeiner kremig zarter „Käse“. Eigentlich mehr eine Krem, aber insbesondere auf frischem Toast eine sehr leckere!

Rezept gegen die Langeweile, Käse selber machen, cremiger Käse handgemacht, woie macht man Käse, einfaches Rezept Ziegenmilch

Die cremige Version mit gehobelten Rauchmandeln.

Kids – macht das unbedingt zuhause nach.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: