DIY: Umhängetasche nähen

Wunderschönen guten Morgen ihr Lieblingsleser!

man könnte sagen, dass ich in den letzten Tagen ‚operativ‘ versorgt wurde. Das bedeutete natürlich Stubenarrest. Bot dafür die willkommene Gelegenheit, um wieder einmal den Stoffkoffer aus dem Eck zu graben. Was haben sich die Stoffe gefreut, endlich wieder einmal das Tageslicht zu erblicken! Zwei haben sich besonders hervorgetan, doch sie scheuten die Zweisamkeit. Lieber wollten sie ihre Zukuinft zusammen mit Magnetknöpfen und bunten Bändern verbringen. Ihnen diesen Wunsch abzuschlagen wäre gar grausam gewesen! Also vereinigte ich sie zu einer wunderbaren Umhängetasche: Ein Stoff außen, einer als Futter mit extra Innentäschen, Magnetknöpfe zum schließen, blaues Band für die Trägerschlaufen und ein pinkes innen, um den Schlüssel einzuhängen.

So einfach, dass solche Taschen sich auch als Weihnachtsgeschenk super eignen – ohne, dass sie euch bis Ultimo an die Maschine fesseln und ihr nichts anderes erledigen könnt :)

Bei Fragen – her damit und ab in die Kommentare!

Liebe Grüße

Eure Bettina

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: