Lost Places München: Ausflugslokal

Da fährt man mit der S-Bahn eine Runde, wandert auf verschlungenen Wegen und Pfaden für zwei Stunden, findet eine kleine verlassene Kapelle, schleicht sich an einem Fliegergrab vorbei und kommt letztendlich an: im Ausflugslokal! Nur sind die Bänke und Tische verrottet, die Küche ist kalt und der Ausschank trocken.

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: